Wann ist die Anschaffung eines Laubsaugers sinnvoll?

Diese Frage ist nicht sofort zu beantworten. Es spielen einige wichtige Faktoren eine Rolle:

  • der Wohnort

Es ist natürlich sinnvoll über einen Laubsauger zu verfügen, wenn man nahe einem Waldgebiet wohnt, da hier je nach Jahreszeit und Windstärke das Laub bis weit vor Deine Tür und in Deinen Garten getragen werden kann.

In vielen Bundesländern herrscht daher die Pflicht den eigenen Gehweg, der am Grundstück vorbeiführt stets sauber zu halten. Sich für jedes Blatt extra bücken zu müssen ist keine gute Alternative, außer Du möchtest noch kostenlose Rückenbeschwerden dazu haben.

Viele Wohnorte, die in einem talähnlichen Gebiet liegen, sind besonders von stärkeren Winden betroffen. Das gleiche Schicksal erleiden Wohnungen und Häuser in Wassernähe.

  • das Grundstück

Hast Du jedoch viele Bäume in Deinem Garten, die im Herbst auch viele Blätter fallen lassen, so ist ein Kauf in jedem Fall ratsam. So ein Laubsauger hat schon seine Vorteile, jedoch sind damit auch ein paar Wartungskosten verbunden, damit das Gerät bei dem Gebrauch auch einwandfrei funktioniert.

Es muss allerdings auch gesagt werden, dass viele Bäume (besonders Bäume mit kleinen Blättern) nicht unbedingt zu einem Kauf des Laubsaugers verpflichten, da deren Blätter meist vom Wind weitergetragen werden.

Nützlichkeiten des Laubsaugers

Solltest Du einen Komposthaufen in Deinem Garten haben, so ist es natürlich eine gute Möglichkeit den Laubsauger hierfür zur Hilfe zu nehmen. Das Laub eignet sich sehr gut für einen solche Komposthaufen.

Schnell eingesaugt und ausgeleert an die vorhergesehenen Stelle erspart ein Laubsauger eine Menge Zeit.

Ein weiterer Vorteil, der klar für den Kauf spricht ist besagte Zeitersparnis. Hast Du nicht jeden Tag die Zeit das ganze Laub von Hand zu kehren so ist der Laubsauger sehr sinnvoll, da die Arbeit im Handumdrehen erledigt ist. Solltest Du mal in den Urlaub fahren wollen und Deinen heiligen Garten einem Bekannten überlassen, wird er Dir zudem sehr dankbar sein.

Probleme des Laubsaugers

Aufgrund der teilweise erheblichen Lautstärke eines Laubsaugers sollte besonders auf geräuschempfindliche Mitmenschen Rücksicht genommen werden. Nicht jeder Mensch erfreut sich, wie Du und ich, an der täglichen Gartenarbeit.

Ein weiterer Negativpunkt sind die Emissionswerte bei der Verwendung mancher dieses Gerätes. Es sollte daher sparsam verwendet werden, da die Nutzung sich nicht sonderlich postiv auf die Umwelt auswirkt und daher erst bei großen anfallenden Laubmengen sinnvoll ist.

 

markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen